San Marzano 3 Drucken Kommentare

Andere Namen: keine bisher bekannt

Herkunft: Sluis Garden Niederlande

Merkmale

Fruchtform: walzenförmig
Farbe: rot
Fruchtgröße: 50 bis 200 gr.
Fruchtreife: zeitig
Fruchtkammern: zweikämmrig
Schale: eher fest
Fleischigkeit: weich
Rippung: ohne Rippung
Fruchtspitze: ausgeprägte Spitze
Grüne Frucht:
Geschmack: mild
Fruchtstände: einfach verzweigt
Wuchshöhe: 1,20 bis 2,50 Meter Höhe
Blätterform: normalblättrig

Diese Sorte wurde am 01.05.2015 Uhr von roberthoser hinzugefügt.

Die Sorte wurde 1 mal geändert, zuletzt am 07.02.2017 Uhr von Schaab.

  • Blüte
  • grüne Frucht
  • Frucht
  • geschnittene Frucht

weitere Bilder (1)

Kommentare

An dieser Stelle können Sie einige Kommentare zu dieser Pflanze geben, oder Tipps für die Züchtung, oder ähnliches.

Nur registrierte Mitglieder dürfen Kommentare zu Tomatensorten erstellen.

Kommentar #1

Die San Marzano ist eine traditionelle italienische Marktomate, die wenig Kerne und Saft enthält und deshalb gut zur Saucenproduktion geeignet ist. Sie reift ab Ende Juli bis in den Oktober und ist sehr feuchtigkeitsempfindlich und wärmeliebend. Deshalb habe ich sie nur im Gewächshaus. Inwiefern sich die San Marzano 3 (europ. zugelassenes Saatgut) von der ursprünglichen San Marzano unterscheidet kann ich nicht feststellen, aber diese Tomate ist nicht, wie manchmal gerühmt, köstlich im Geschmack. Ich finde sie fade. Der Ertrag ist, wohl auch im Gegensatz zur Ursprungssorte, sehr gut. Die Wuchshöhe dafür kleiner. Keine Pflanze hat es bisher nicht weit über 1 Meter gebracht. Sie wächst sehr kompakt und dicht belaubt, was das Ausgeizen öfter erschwert. Man sieht einfach nicht, dass irgendwo was wächst, was nicht soll. Sie ist als Stabtomate gedacht, versucht aber immer wieder Mehrtriebigkeit durchzusetzen. Das wird durch das oben Beschriebene Laubdilemma natürlich begünstigt. Letztendlich hat die Pflanze den Kampf gewonnen. Die Rispen werden bei der Reife so schwer, dass die Triebe umfallen oder abknicken, wenn sie nicht ausreichend abgesichert sind.