Beuteltomate aus El Salvador Drucken Kommentare

Andere Namen: keine bisher bekannt

Herkunft: Südamerika

Merkmale

Fruchtform: birnförmig
Farbe: orange
Fruchtgröße: 50 bis 200 gr.
Fruchtreife: mittel
Fruchtkammern: mehrkämmrig
Schale: sehr fest
Fleischigkeit: vollfleischig
Rippung: schwach gerippt
Fruchtspitze: glatt
Grüne Frucht: geflammt
Geschmack:
Fruchtstände: einfach verzweigt
Wuchshöhe: 1,20 bis 2,50 Meter Höhe
Blätterform: normalblättrig

Diese Sorte wurde am 29.12.2006 Uhr von brennnessel hinzugefügt.

Die Sorte wurde 6 mal geändert, zuletzt am 28.02.2018 Uhr von roberthoser.

  • Blüte
  • grüne Frucht
  • Frucht
  • geschnittene Frucht

weitere Bilder (12)

Kommentare

An dieser Stelle können Sie einige Kommentare zu dieser Pflanze geben, oder Tipps für die Züchtung, oder ähnliches.

Nur registrierte Mitglieder dürfen Kommentare zu Tomatensorten erstellen.

Kommentar #1

Beuteltomate aus El Salvador - sehr große Pflanze (bis 3 m) mittelfrüher Erntebeginn (Mitte August) sehr großer Ertrag sehr schöne, beutelförmige, teilweise birnenförmige, orange Früchte Die grünen Flecken im schmaleren Teil der Früchte verschwinden bei Vollreife. milder Geschmack, Fruchtfleisch zart schmelzend, fleischig, saftig Eine hervorragende Sorte sowohl das Aussehen als auch den Geschmack und den Ertrag betreffend! (Quelle: www.schoenetomaten.de)

Kommentar #2

Bei mir war sie trocken und mehlig, neigte zur Blütenendfäule. Wird aber trotzdem wieder angebaut, schon wegen des ansprechenden Äußeren!

Kommentar #3

Geschmacklich eher ein Flop, trocken und mehlig. Wird aber, wegen des ansprechenden Äußeren, wieder angebaut.

Kommentar #4

Mittelfrüher Erntebeginn, Mitte August ?
Bei mir, bei Saat Anfang Feber, Ernte ab Anfang Juli.

Meine absolute Lieblingstomate !
Fest, fleischig, nicht zu große Früchte, sehr gut. Ernte bis zum Frost. Sie wächst und wächst das Glashaus oben entlang.
Mehlig kann ich nicht bestätigen.
Muss jedes Jahr sein !