Aurantiacum Drucken Kommentare

Andere Namen: keine bisher bekannt

Herkunft:

Merkmale

Fruchtform: rund
Farbe: gelb
Fruchtgröße: bis 10 gr.
Fruchtreife: mittel
Fruchtkammern: zweikämmrig
Schale: eher weich
Fleischigkeit: weich
Rippung: ohne Rippung
Fruchtspitze: leichte Spitze
Grüne Frucht: nicht geflammt
Geschmack: mild
Fruchtstände: stark verzeigt
Wuchshöhe: 1,20 bis 2,50 Meter Höhe
Blätterform: normalblättrig

Diese Sorte wurde am 15.04.2007 Uhr von admin hinzugefügt.

Die Sorte wurde 6 mal geändert, zuletzt am 10.07.2014 Uhr von roberthoser.

  • Blüte
  • grüne Frucht
  • Frucht
  • geschnittene Frucht

weitere Bilder (10)

Kommentare

An dieser Stelle können Sie einige Kommentare zu dieser Pflanze geben, oder Tipps für die Züchtung, oder ähnliches.

Nur registrierte Mitglieder dürfen Kommentare zu Tomatensorten erstellen.

Kommentar #1

Diese Sorte ist eine Wildtomate, die sich hervorragend für die Spalierhaltung eignet. Die Triebe werden nicht ausgegeizt, einfach so wachsen lassen und immer wieder hochbinden. Diese Tomate trägt massig Früchte, die bei voller Reife durchaus orange leuchten. Sie ist m.M. unanfällig für Krankheiten, trug trotz des nassen Sommers 2007 am Spalier ohne Überdachung gesund bis in den Oktober hinein.

Kommentar #2

auch im Problemjahr 2010 überzeugt diese Wildtomate durch Widerstandskraft und Robustheit.Bei später Kultur reifen erst Anfang Oktober eher längliche knallgelbe Früchte mit einer Stachelbeerstreifung.Ideal am Spalier , nicht zu hoch kultiviert, wird Platz genützt im tiefer liegenden, bei vielen Sorten jetzt laubfreiem, Bereich. Gedeiht prima im 20l Container.